Kinderkleidung allgemeinKinderkleidung Jungen

Wikingerträume

Heute zeige ich euch ein Experiment… hier hab ich euch ja schon mal erzählt, dass mein Kleiner total auf Ritter steht. Bei Michas habe ich diesen tollen Velourwikinger gesehen und musste ihn haben. Vor allem, weil orange ja auch noch Johans Lieblingsfarbe ist.

Wenn Ritter gehen, dann müsste das doch auch mit Wikingern gehen, oder? 😉
Ich habe also einen coolen Kapuzenpulli aus Sweat gebastelt und es einfach ausprobiert. Hier ist das Ergebnis:

Die Anprobe hat auch problemlos geklappt… offensichtlich sind starke Männer immer akzeptabel, egal ob als Ritter oder als Wikinger. Die so gar nicht dazu passende rote Jeans ignoriert ihr bitte. 😉

Bin mal gespannt wie lange das Velourmotiv da drauf bleibt, es wird nämlich dauernd dran rumgespielt. 🙂

Ein wirkliches Schnittmuster hatte ich nicht (ich bin ja sonst eher der Longsleevetyp). Ich habe also etwas rumexperimentiert… den Schnitt verbreitert, den Halsausschnitt wesentlich größer gemacht und mehrfach anprobiert, damit er auch ja über den Dickschädel geht, eine Kapuze von einer Weste geklaut und die Säume um die Bünchenbreite gekürzt, um den tollen Ringeljersey nochmal aufzugreifen.

Das passt doch prima zu Made4boys, oder?

Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
Yvonne

Schnitt: selbstgebastelt, angelehnt an das Longsleeve von der Erbsenprinzessin
Stoffe: Sweat und Ringeljersey von Stoff&Liebe, Velourmotiv von Michas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.