Kinderkleidung allgemeinKinderkleidung Mädchen

Schlafen auf der Blumenwiese

Heute zeige ich euch einen Schlafanzug, den ich schon vor einiger Zeit genäht habe. Leider war er bisher entweder immer in der Wäsche oder Madame war nicht geneigt, sich ablichten zu lassen. Heute Morgen hatte ich Glück und habe sie kurz erwischt. 😉

Die Stoffe sind beide aus verschiedenen Überraschungstüten von Michas Stoffecke; das weiße Bündchen habe ich aus dem örtlichen Stoffladen. Die Schnitte für den Raglanpulli und die Hose sind aus irgendeiner Ottobre aus dem letzten Jahr, ich weiß leider nicht mehr aus welcher. Ich habe einfach unten an den (an sich geraden) Saum ein schmales Bündchen stark gedehnt angenäht. Dadurch entsteht dieser Pumpeffekt und die Beine bleiben schön warm, auch wenn die Frühlingsnächte noch etwas kühler sind.

Verlinkt bei Kiddikram und Meitlisache.
LG Yvonne
Stoffe: Michas
Schnitt: Ottobre

Ein Gedanke zu „Schlafen auf der Blumenwiese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.