Kinderkleidung allgemeinKinderkleidung Mädchen

Klimperkleinjacke

Ich nehme an, ihr habt sie schon in 35 (oder mehr) Designs gesehen und wahrscheinlich auch schon oft genug gehört wie toll sie ist… aber ich ich wollte euch auch nochmal von Klimperkleins Jacke vorschwärmen. Die ist sooo toll! Sieht aus wie gekauft… nur viel schöner! Beziehungsweise: wenn ich an die letzte Kapuzenjacke denke, die meine Mann gekauft hat, dann ist sie sogar besser als gekauft. Ich kann nicht nachvollziehen wie man für so miese Verarbeitung noch Geld verlangen kann. *kopfschüttel* Naja… meine Kinder haben jetzt auf jeden Fall ganz tolle Sweatjacken.

Den Anfang macht die Große. Die Jacke gab’s zum Geburtstag und ist in 122 genäht… ohne Änderungen. Die Anleitung bietet gefühlte 10.000 Möglichkeiten und man muss sich erst mal einen Überblick verschaffen über die 146(!) Seiten, aber es ist dafür auch wirklich alles für ganz Begriffstutzige erklärt. 😉 So habe ich zum Beispiel erstmals einen Kinnschutz eingearbeitet und einen Reißverschluss korrekt gekürzt. Also so richtig mit Zähnchen entfernen und Stopper einsetzen und so. 🙂 Ist einfacher als gedacht.

Besonders schön finde ich den mit Belegen versehenen Reißverschluss. Dadurch sieht die Jacke auch geöffnet immer noch sehr sauber aus.

Der Kuschelsweat und der lockere Sitz machen die Jacke ultra gemütlich. Das Ebook bietet aber noch viele andere Varianten… die kann man gar nicht alle aufzählen. (Und nein, ich wurde nicht bezahlt, um das zu sagen… ich finde die Jacke nur einfach so toll!)

Geschmückt habe ich sie noch mit einer kleinen Tänzerin… der Tüll war Elins Idee.

Bei dieser Jacke habe ich Beuteltaschen mit rundem Eingriff gewählt. Demnächst zeige ich euch noch eine weitere Taschenvariante… mein Sohn hat nämlich auch eine Klimperkleinjacke bekommen.

Sehr sauber auch die Innenseite der Kapuze, deren Tunnel den Außenstoff innen aufnimmt. Die Nackennaht ist ebenfalls versäubert.

Ich freue mich jedes Mal, wenn ich solche Feinheiten sehe. Das macht ein Nähprojekt doch eigentlich erst besonders. Und ich stelle fest, dass auch meine Fähigkeiten sich mit der Zeit verbessern… schön.

BG Yvonne

Schnitt: Jacke von Klimperklein
Stoff: Sweat von Buttinette, Jersey war von Michas (letzte Reste), Stickdatei Nina
Verlinkt: Creadienstag, Kiddikram und Meitlisache

Ein Gedanke zu „Klimperkleinjacke

  1. Sehr schöne Jacke!
    Der Schnitt wartet bei mir auch schon verarbeitet zu werden, hab noch nicht die richtige Inspiration für Farben gefunden.
    Ich mag es auch sehr, dass so Kleinigkeiten mit erklärt sind: Kinnschutz, versäuberte Naht und RV, etc.
    Bin schon auf Deine Jungs-Version gespannt!
    Viele Grüße, Carolin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.