Kinderkleidung allgemeinSonstiges

Gut behütet, die Zweite

Heute gibt es von mir nur einen ganz kurzen Post, da ich mich gleich beim Friseur verwöhnen lasse. *freu*

Dieser schlichte Sonnenhut geht heute als Osterüberraschung auf die Reise nach Aschaffenburg zu unserem lieben Joscha. Ich hoffe sehr, er passt. Der kleine Mann hat nämlich einen gehörigen Dickschädel. 😉

Die Hutkrempe schmücken hier diverse Insekten, was dazu geführt hat, dass mein Sohn den Hut nicht wirklich anprobieren wollte. „Iiihh, Mamma… da sind Käfers drauf!“
Ich persönlich finde die ja cool… hoffentlich sieht Joscha das auch so. *Daumendrück*

Verlinkt bei Creadienstag und Made4Boys.

LG Yvonne

Schnitt: Mixit mit normaler Krempe von Schnabelinas Sonnenschein
Stoff: Webband von Michas, BW ist ein zu groß gekauftes Herrenhemd gewesen

12 Gedanken zu „Gut behütet, die Zweite

  1. Superschön! Und Käfer sind klasse! Meine 7jährige und der 3jährige lieben alles, was krabbelt, viele ihrer Freunde auch. Insofern stehn die Chancen gut. *Daumen drück*!
    Liebe Grüße
    Kerstin

  2. Hut ab bei so einem tollen Hut. Klasse, was noch aus einem alten Hemd werden kann. Den Schnitt wollte ich diesen Sommer auch mal ausprobieren. Schön, dass mich dein Post dazu motiviert hat.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.